Dr. Murjahn-Förderpreis 2018

15.000 Euro wurden für Handwerksbetriebe aus dem Maler- und Lackiererhandwerk ausgelobt, die mit wegweisenden Projekten für das Handwerk überzeugen können. Vier Malermeister haben dies geschafft. Sie überzeugten mit einem Werkzeug- und Techniktag für Azubis, einem patentierten Verfahren zur Schimmelsanierung und einer mobilen Filteranlage zur Fassadenreinigung. Einen Sonderpreis erhielt die junge Malerin Bianca Scholz, sie forscht zu kreativer Wandgestaltung mit Naturmaterialien und Upcycling.

  

Hier geht es zum Bericht